Montag, 2. Juli 2007

hey you! madonna!

ein kleines experiment.

Mittwoch, 30. Mai 2007

jetzt auch: last.fm verkauft

wenn ich irgendwelchen foundern in diesen internetzeiten das geld gönne, dann den jungs von last.fm. knappe 135 mio. euro, größte uk-akquisition in sachen 2.0. well done.

ein wenig angst aber habe ich um eine meiner lieblings-websites.

Dienstag, 29. Mai 2007

hey you! hurray! #22


1. the foundry field recordings - transistor kids [00:00]
2. aqueduct - living a lie [03:58]
3. aria c jalali! - postmodernism! [06:40]
4. bondo do role - james bonde [11:44]
5. sailboats are white - let's set up north on fire [13:43]
6. efterklang - towards the bare hill [16:02]
7. your hand in mine - the youngest one had a rose in his mouth [19:09]
8. bryan scary - misery loves company [22:32]
9. flu music - cigarettes & sedatives [26:59]
10. envelopes - Smoke in the desert, eating the sand,... (live) [29:09]
11. von südenfed - flooded [32:17]
12. sir salvatore - hooray this projector [36:57]
13. taxi taxi! - shoot the dog, chop the tree [40:45]
14. the april skies -rise & rise again [43:42]
15. liebejung - vasen rmx [46:43]
16. aoyoma - épilogue [49:09]

download #22 [mp3, 73 mb, 51:10 min]

Freitag, 11. Mai 2007

das ist die musikindustrie


zypries07_300dpi

alte männer mit perücken, die rumheulen. von ebony bones haben die noch nie gehört. zumindest war keiner von denen im cookys.

Donnerstag, 10. Mai 2007

wild bite at midnight


eb

ebony bones nachher im cookys. ich bin sehr gespannt.

Mittwoch, 9. Mai 2007

hey you! hurray! #21


1. slow down tallahassee - candy [00:00]
2. the weather - in denial [02:35]
3. stars in coma - revanche [05:55]
4. elenette - jag hatar män [09:46]
5. ninja academy - jungle wabbit [14:26]
6. the golden revelry - curtains [16:45]
7. tartufi - if we had daggers they would fly [19:45]
8. the veils - advice for young mothers to be [25:26]
9. a toys orchestra - cornice dance [28:47]
10. summer cats - discotheque [32:28]
11. the jakpot - turning point [34:26]
12. andrew bird - heretics [37:45]
13. blübird - the way you thought it was [41:14]
14. dobbelmono - wake up [44:23]
15. operator please - waiting by the car [47:19]
16. monotekktoni - too many crazies [50:12]

download #21 [mp3, 78 mb, 54:33 min]

Freitag, 20. April 2007

hey you! hurray! #20

es wurde mal wieder zeit:

1. low - breaker [00:00]
2. shout out out out out - dude you feel electrical [02:43]
3. the electric soft parade - if that's the case then i don't know [08:50]
4. we all have hooks for hands - hold on, c'mon [13:30]
5. the couriers - every exit an entrance [17:45]
6. thomas lunch - tator tots and robots [23:42]
7. the charade - my song to you [27:02]
8. dýrðin - popp og co [29:39]
9. goodnight monsters - 20 fingers 20 toes [31:52]
10. spielerfrau - collar [34:40]
11. the sterns - supreme girl [37:24]
12. little man tate - what? what you got? [39:51]
13. peter elkas - wall of fire [43:20]
14. cut off your hands - you and i [46:54]
15. beat the devil - shine in exile [49:07]
16. pete and the pirates - come on feet [52:46]

download #20 [mp3, 79 mb, 54:49 min]

Freitag, 23. Februar 2007

noch mehr gute news: sslyby come!

auch die tourdates von someone still lives you boris yeltsin sind nun bekannt:

21.05.2007 Köln (DE), Gebäude 9
22.05.2007 Schorndorf (DE), Manufaktur
23.05.2007 München (DE), Sunny Red
24.05.2007 Karlsruhe (DE), Jubez
25.05.2007 Wiesbaden (DE), Schlachthof
26.05.2007 Kleinreifling (AT), Seewiesenfest
27.05.2007 Wien (AT), Chelsea
29.05.2007 Nürnberg (DE), K4
30.05.2007 Hamburg (DE), Molotow
31.05.2007 Münster (DE), Gleis 22
01.06.2007 Berlin (DE), Magnet Club
03.06.2007 Bremen (DE), Römer

isn't it nice?

of montreal kommen im mai auf tour, meint eine gewöhnlich extrem gut informierte quelle.

08.05.2007 Lido, Berlin
09.05.2007 Übel & Gefährlich, Hamburg
10.05.2007 Gebäude 9, Köln
11.05.2007 Swamp Club, Freiburg
12.05.2007 Orangehouse, München
13.05.2007 Planet, Wien

Sonntag, 18. Februar 2007

hey you! hurray! #19

ein grund, warum ich das hier mache, ist mir heute erst richtig bewusst geworden: es ist verschwendung, im positiven sinne. luxus. einsatz von zeit und kreativität, ohne dafür entlohnt zu bekommen. ein kontrapunkt zum alltag, ein kleines "fuck you" an die eigene realität des broterwerbs. viel spaß mit dem ergebnis.

1. berg sans nipple - along the quai [00:00]
2. good shoes - ice age [02:46]
3. new london fire - different [05:35]
4. crystal castles - air war [09:43]
5. irving - i can't fall in love [12:03]
6. bang gang - find what you get [15:44]
7. au revoir simone - fallen snow [19:07]
8. soda fountain rag - angry girl [22:46]
9. fulton lights - thank god for the evening news [24:55]
10. tom fun orchestra - the watchmaker [29:09]
11. the icicles - sugar sweet [34:47]
12. ruby isle - atom bomb [38:39]
13. the school - attraction [41:56]
14. friska viljor - shotgun sister [44:38]
15. vampire weekend - cape cod kwassa kwassa [47:56]
16. papercuts - john brown [51:25]

download #19 [mp3, 80 mb, 55:44 min]

Freitag, 9. Februar 2007

nun, endlich, offiziell

tg

theoretical girl kommt nach deutschland. all the way from uk. alle daten im rahmen des lamm record song slam.

01.03. D / Düsseldorf / Pretty Vacant
02.03. D / Hamburg / Zeise Kino
03.03. D / Osnabrück / Unikeller
04.03. D / Saarbrücken / Sparte 4
05.03. D / Konstanz / Pony Klub
06.03. D / München / Südstadt
07.03. D / Augsburg / Lamm Klub
08.03. D / Nürnberg / Muz Club
09.03. D / Berlin / PrivatClub
10.03. D / Leipzig / UT Connewitz

mp3:
it’s all too much

Donnerstag, 8. Februar 2007

how to get accepted at sxsw

haha:

"A Guide to Getting Accepted into SXSW:

A. Have the following words in your band name:

black, dirty, die, the, !, panda (seriously!)

B. If possible, make your band name a sentence.

C. Be from either Brooklyn or Austin.

That is all."


da gibt's auch eine komplette bandliste. 3 deutsche bands (inkl. peaches) bisher dabei.

Dienstag, 6. Februar 2007

sleeping lessons

das neue shins-album langweilt mich.

Montag, 29. Januar 2007

concerts à emporter


take-away-shows

daytrotter ist wahrscheinlich schon bekannt. 2 bands pro woche werden in das futureappletree studio 1 in rock island, illinois eingeladen und aus den sessions werden jeweils 4 songs veröffentlicht. in 2 wochen hat die 50. band dort gespielt und aus dem netten service ist eine kleiner, erfrischend unaufgeregter kosmos mit texten, interviews und illustrationen rund um bands und songs gewachsen.

wer daytrotter liebt, wird auch das französische pendant concerts à emporter (engl.: take-away shows) mögen. die franzosen haben kein studio, sondern filmen. die bands spielen da, wo sie gerade sind. alles spontan und ohne improvisation. owen ashworth (casiotone for the painfully alone) in einer telefonzelle, i'm from barcelona ziehen durch die strassen, herman düne im waschsalon etc. très charmant, nur manchmal geht das konzept zu lasten der soundqualität.

(via richyrocker)

Sonntag, 28. Januar 2007

hey you! hurray! #18

aus montreal, aber mal nicht indie: thunderheist. dafür erlaube ich denen auch das hundertste verwursten eines eurythmics-sample. und mit einem neuen album ist meine liebste band aus österreich zurück, naked lunch. ein jammer, dass für die tour im märz kein rhein-main-termin geplant ist.

1. rjd2 - get it [00:00]
2. julie doiron - no more [02:52]
3. sexy champions - explode [05:01]
4. black lips - not a problem [07:46]
5. seasick - wolves in caves [10:34]
6. thunderheist - suenos dulces [13:19]
7. svarte greiner - raggsokk [16:23]
8. the sweptaways - wuthering heights [18:39]
9. the shondes - i watched the temple fall [21:40]
10. soda fountain rag - oh, brother! [26:33]
11. the waylons - anyone [28:18]
12. the delta state - intravenous ocean [30:41]
13. proton proton - chinese dancer [33:34]
14. kama aina - hotaru [36:55]
15. naked lunch - colours [41:19]

download #18 [mp3, 68 mb, 46:31 min]

ramalama gabba gabba punk pop heaven

Zentrales Element bei
hey you! hurray! sind die regelmäßigen Mixes. Die bestehen ausschließlich aus außerordentlich großartigen und frei verfügbaren, von Bands/Labels veröffentlichten Mp3s. Kein Fokus auf Genres.

Liebe und Kritik und so: [contact]

testing twitter


last.fm week

Suche

 

Status

Online seit 4127 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 02:00

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur für neue Medien

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB

Who links to me?

mix
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren