Sonntag, 27. August 2006

hey you! hurray! #4

nach 3 wochen und 4 mixes hat das blog noch den status des absoluten geheimtipps. klar, es passiert ja nicht viel. auf eine blogroll habe ich es bisher geschafft, danke an geeks. nach italien. ich kann zwar kein italienisch, dort gibt es aber eine lebhafte und interessante mp3blogs-szene. wie fast überall, ausser in deutschland. oder täusche ich mich da? ich kenne bisher nur ein dutzend gute deutsche mp3blogs.

nummer 4:

1 li'l pocketknife - do a dance [00:00]
2 victor bravo - binge [01:44]
3 la guerre des tuques - welcome to paradise [05:44]
4 the harlem shakes - eighteen [08:35]
5 dark side of the cop - shaky little rules [11:29]
6 the more assured - beat you down [14:46]
7 the singing mechanic - dying to be social [18:48]
8 reily – accordions and cigarettes [20:38]
9 tap tap - way to go, boy [24:21]
10 the spectacular fantastic - something to see [27:25]
11 greyhound green - on your way [31:20]
12 leah abramson - hallmark poultry ltd [33:30]
13 spielerfrau - a social call [36:50]
14 the hair - jigsaw ballard [40:26]
15 maccabees - death by entertainment [43:29]
16 detektivbyrån - e18 [47:26]

download [mp3, 74 mb, 50:56 min]

ramalama gabba gabba punk pop heaven

Zentrales Element bei
hey you! hurray! sind die regelmäßigen Mixes. Die bestehen ausschließlich aus außerordentlich großartigen und frei verfügbaren, von Bands/Labels veröffentlichten Mp3s. Kein Fokus auf Genres.

Liebe und Kritik und so: [contact]

testing twitter


last.fm week

Suche

 

Status

Online seit 4188 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 02:00

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur für neue Medien

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB

Who links to me?

mix
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren